Sonntag, 1. Juni 2014

Die Beschenkte

Autor: Kristin Cashore
Verlag: Carlsen
Englischer Titel: Graceling
Reihe: "Die sieben Königreiche" 1/3
Seiten: 496
Kapitel: 47
Ausführung: Taschenbuch
Preis: 9,99€
ISBN: 978-3-551-31009-5

Der Klappentext:

Lady Katsa wird überall gefürchtet, denn sie hat die Gabe des Tötens. Doch sie ist es leid, ständig als Racheengel eingesetzt zu werden - und als sie dem geheimnisvollen Prinzen von Lienid begegnet, schöpft sie Hoffnung, mit ihrer Gabe auch Gutes bewirken zu können. Der Prinz fasziniert Lady Katsa. Außerdem scheint er genau wie sie ein Beschenkter zu sein. Schon bald verbünden sich die beiden, um gemeinsam in den Kampf zu ziehen und nicht nur das ... QUELLE


Wer ist Kristin Cashore?

Kristin Cashore studierte am Center for the Study of Children's Literature in Boston. Ihre Bücher "Die Beschenkte", "Die Flammende" und "Die Königliche" schafften sofort den Sprung auf die New-York-Times-Bestsellerliste, wurden bereits in 28 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet.


Wie finde ich dieses Buch?

Ich hatte es nun schon fast ein Jahr auf meinem SuB liegen und war ja so froh, als die liebe Mella es mir als Must - Read für den Monat Mai rausgesucht hat. Ich habe es bis jetzt nicht bereut. Ganz im Gegenteil!
Ich habe vor über einem Jahr die Leseprobe auf meinem ersten eReader gelesen und wusste sofort, dass ich dieses Buch lesen möchte. "Bestellt" habe ich es dann bei Tauschticket, was mich genau 0 Cent gekostet hat.
Schon das erste Kapitel fesselt den Leser! Man weiß noch nicht genau, was passiert, jedoch wird man dies schon bald erfahren. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite, so kann man es ganz gut zusammenfassen.

Ich fand es unheimlich schön, miterleben zu dürfen, wie sich Katsa, die Hauptfigur, Bo, der Prinz ;), und Bitterblue, die die Hauptfigur im dritten Teil der Trilogie spielt, während des Buches verändern. Wie sie alle reifer werden und über sich selbst hinauswachsen. Das merkt man vor allem bei Katsa, der Gefühle wie Liebe und Trauer am Anfang noch so unbekannt scheinen und am Ende ihr leben bestimmen. Es war auf eine gewisse Weise sehr amüsant, wie Katsa ihre ersten Erfahrungen mit diesen machte.
Katsa ... ist einfach unglaublich. Stark, selbstbewusst und doch so empfindlich. Sie will niemanden verletzten, weiß jedoch, dass sie dies tun müssen wird, um die zu beschützen, die ihr wichtig sind. Außerdem lernt sie, dass sie niemanden gehören muss und es auch nicht will. Sie lerntfür sich selber zu stehen und sich auch zu währen.
Bo ... ist unheimlich süß und trotz seiner Gabe einer der zurückhaltensten und einfühlsamsten Charaktere, die ich kenne, der obwohl er meist weiß, was Katsa denkt, ihr trotzdem ihre Freiräume und Entscheidungen lässt und alles für sie tun würde. Auch seine Gabe entwickelt sich weiter, was toll im Buch rübergebracht wurde.
Bitterblue ... verändert sich im Laufe des Buches auch immer weiter. Sie wird immer stärker und auch reifer. Sie wird von einer kleinen, schüchternen Prinzessin zu einer strahlenden, gütigen, jungen Königin.

Die Story hat mich einfach total gefesselt, ich saß einfach nur da und war traurig, geschockt, glücklich oder fühlte mich total unsicher, dementsprechend  wie es Katsa gerade ging. Vor allem im letzten Teil, Die sich wandelnde Welt, habe ich das sehr stark bemerkt. Das ist einfach eines der wenigen Bücher, die es gibt, in denen ich so richtig drin bin und auch nicht mehr wieder heraus auftauchen möchte.
Als die große Überraschung kam, habe ich das Buch einfach zu geklappt und immer wieder vor mich hin "Oh mein Gott" gemurmelt. Es scheint in diesem Buch einfach immer wider so, als würden Katsa und die anderen Frieden finden und hätten es geschafft und im nächsten Moment, steht wieder eine Schwierigkeit vor ihnen. Es ist wie so ein Teufelskreis, nur dass der Feind einfach viel zu mächtig scheint, um überhaupt etwas gegen ihn unternehmen zu können.
Also: Wer dieses Buch liest, darf nie denken, dass jetzt alles wieder in Ordnung ist, denn wenn ihr das denkt, werdet ihr immer wieder überrascht!

Fazit: Ich liebe, liebe, liebe es! Mein neues Lieblingsbuch! Spannung und Gefühl pur.



Liebe Grüße, eure Sophia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen