Freitag, 7. November 2014

Kurzfristige Lesenacht - Update #2 - 20:00 Uhr

Hier folgen nach einer Stunde Lesezeit, die ich noch nciht wirklich nutzen konnte, meine Fragen für euch um 20:00 Uhr!

1. Gibt es in eurem Buch bisher schon einen Protagonisten, den ihr schon lang genug kennt, um über ihn zu berichten? Wenn ja, dann tut das? Wer ist es und wie ist er? (Wenn ihr ein Buch aus der Sicht des Protagonisten lest, könnt ihr diese Frage auch weglassen!)

Mein Protagonist heißt Damen und ist ein Unsterblicher. Eigentlich finde ich ihn richtig süß und liebenswert, da er so gut wie alles für seine große Liebe Ever tun würde, die er schon zu viele Male in der Vergangenheit verloren hat. Er ist ein ziemlicher Beschützer - Typ, lässt ihr jedoch auch genügend Freiraum. Daher finde ich, ist er ein wirklich toller Protagonist, obwohl er im zweiten Teil durch eine bisher noch unbekannte Krankheit ganz anders als sonst benimmt.

2. Wenn ihr eurer Protagonistin oder eurem Protagonisten eine Nachricht überbringen könntet, die ihr oder ihm in der bestehenden Situation helfen könnte, wie würde sie lauten?

Ich glaube ich würde Ever raten, mal ihren Arsch hochzukriegen und mal was zu unternehmen, denn die merkt doch, dass was nicht stimmt. Also Mädel, versuch doch mal rauszufinden, was!

3. Gab es schon eine Szene in eurem Buch, die euch sehr geschockt oder überrascht hat?

Mhm ... so richtig nicht. Bis auf die eine Szene, in der man so richtig gemerkt hat, dass Damen irgendwie nicht mehr Damen zu sein scheint. Das hat mich schon etwas geschockt, jedoch hielt es sich noch in Grenzen!

So, und jetzt seid ihr dran!
Die nächsten Fragen folgen um 21:00 Uhr auf Sabines Blog

Liebe Grüße, eure Sophia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen