Dienstag, 27. Oktober 2015

Reading with - Update #3

Hallo, liebe Leser!

Heute erscheint nun endlich das dritte Update zu meinem Reading with Laura von White Flowers and Books. Ihr letztes Update erscheint heute ebenfalls, also schaut auf jeden Fall mal bei ihr vorbei. Ja, das hier ist das letzte Update, denn das Buch habe ich bereits am vergangenen Freitag kurz vor Mitternacht beendet. Zum Ende hin wurde es wirklich noch wahnsinnig spannend! Aber das werdet ihr gleich bei meiner Beantwortung von Lauras Fragen bestimmt noch einmal zu lesen bekommen.

Meine Fragen an Laura:

1. Hat dir dieses Buch besser als die anderen drei Bände gefallen, oder vielleicht auch nur besser als ein einziges?
2. Das Geheimnis um A. wurde gelüftet! Was denkst du darüber?
3. Sogar nach dem wir erfahren haben, wer A. ist, gab es noch einige neue Facetten, die im nächsten Band bestimmt noch eine wichtige Rolle spielen? Was denkst du über die Geschehnisse rund um Ali und den Abschiedsbrief?


Und jetzt werde ich ganz ordnungsgemäß Lauras Fragen an mich beantworten:

1.Wie hat dir das Buch insgesamt gefallen?

Ach, da bin ich mal wieder ziemlich schizophren :D
Einerseits konnte mich das Buch auf den ersten 200 Seiten wirklich nicht so besonders begeistern. Es gab natürlich auch dort ein paar gute Szenen, zum Beispiel als Hanna aus dem Koma erwacht und unerwarteten Besuch hat. Jedoch tropfte alles mehr oder weniger vor sich hin. Andererseits war das Ende dieses Bandes wirklich bisher das Beste. So viel Spannung kam in den anderen noch nicht auf, auch wenn es an Ende jedes Teiles wieder einen Showdown gibt.

2. Dein größter Kritikpunkt?

Oh, das ist schwer. Einerseits mochte ich es überhauot nicht, wie Hanna mit Lucas umgegangen ist. Sie empfindet etwas für ihn, sägt ihn aber bei jeder Gelegenheit, die sich ihr bietet, ab. Andererseits hat mir nicht gefallen, wie Emily mit Maja umgegangen ist. Sie hat sich so süß benommen und Emily hat sie immer eiskalt abgeblockt. Das tat mir wirklich leid.

3. Wie gefällt dir die Auflösung von A.?

Klasse! Ich wusste ja leider bereits aus der Serie, wer A. ist, trotzdem wurde die Auflösung sehr spannend gestaltet und war auch für mich überraschend (also wenn ich mir vorstelle, ich hätte es nicht gewusst). Man rechnet wirklich nicht damit! Von daher war das auf jeden Fall ein Pluspunkt für diesen Band.


Abschließend möchte ich sagen, dass mir auch das gemeinsame Lesen des vierten Bandes mit Laura sehr viel Freude und Spaß gemacht hat. Ich hoffe, wir werden vielleicht noch gegen Ende dieses Jahres den fünften Band gemeinsam beschreiten, oder dann halt im neuen Jahr, was auch nicht schlimm wäre. Danke, Laura, dass ich "Unvergleichlich" wieder gemeinsam mit dir lesen durfte!

Liebe Grüße, eure Sophia

Kommentare:

  1. Huhu,
    ich kann dir wirklich in allen Punkten zustimmen!
    Mich würde es auch freuen , wenn wir noch einen Band zusammen lesen könnten, auch wenn ich sagen muss, dass ich es nicht mehr abwarten konnte und die nächsten drei verschlungen habe.
    Liebste Grüße Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :D

      Meinst du jetzt ernsthaft, dass du bereits Band 7 beendet hast?

      LG
      Sophia

      Löschen