Donnerstag, 29. Oktober 2015

[TTT] #19 - Die 10 besten Bücher zu Halloween

Hallo, liebe Leser!

Halloween naht und somit wird auch das Thema des dieswöchigen TTTs bestimmt. Heute möchte ich euch die 10 Bücher vorstellen, die man meiner Meinung nach am besten an Halloween lesen kann. Dazu habe ich in meinem Regal nach Büchern gesucht, die gruselig gestaltet sind oder in denen viele magische Kreaturen vorkommen. Denn an Halloween geht es doch vor allem um den Grusel und das Verkleiden. Doch nur sehr wenigen wissen eigentlich noch, wie Halloween eigentlich entstanden ist. Ich persönlich finde die Geschichte rund um Samhain wirklich wahnsinnig interessant. Aber hier geht es ja nicht um die Hintergrundstory dieses Festes, sondern um die Bücher, die ich empfehlen würde, an ihm zu lesen.


Von oben links nach unten links:

Im Zwielicht - Lisa J. Smith (*)
Succubus Blues - Richelle Mead (*)
Geboren um Mitternacht - C.C. Hunter (*)
Verdammt - Kristin Cast, Alyson Noel, Kalley Armstrong, Richelle Mead, Francesca Lia Blocks (*)
Die Hand des Grauens - Paul Stewart
Nachtschwarze Küsse - Christina Dodd
Verführung der Nacht - Jeanne C. Stein
Sixteen Moons - Kami Garcia, Margaret Stohl
Red Riding Hood - Sarah Blakley-Cartwright
Geküsst - P.C. Cast (*)


Ich habe noch nicht alle von diesen Büchern gelesen, nur die mit einem Stern (*) dahinter. Diese kann ich besonders empfehlen. Jedoch denke ich, dass sich auch die anderen gut für Halloween eignen.

Ich wünsche euch ein wunderschön gruseliges Halloween Fest!

Liebe Grüße, eure Sophia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen