Dienstag, 23. Februar 2016

Neuzugänge für (m)eine Reihenfortsetzung

Liebe Leser,

mich haben mal wieder zwei neue Bücher erreicht, die ich dieses Mal sogar selber bezahlt habe, denn es sind keine Rezensionsexemplare. Aufdrund meines letzten "Reading with"s mit Franzi habe ich beschlosse, mir gleich die letzten beiden Bände der Shadow Falls Camp Reihe zuzulegen. Als der vierte Band ankam, war ich jedoch erst einmal ziemlich enttäuscht, da ich ihn gebraucht auf Amazon gekauft habe, wo er als "wie neu" angeschrieben war. Das Buch jedoch hat keine Ähnlichkeit mit "wie neu", denn der Buchrücken ist krumm gelesen und besitzt bereits zahlreiche Leserillen. Da ich mich mit dem Anbieter auf einen Preisnachlass einigen konnte, habe ich es jedoch behalten und werde es hoffentlich zu Ostern mit Franzi lesen.


Verfolgt im Mondlicht - C.C. Hunter

Feen, Hexen, Gestaltwandler, Vampire und Werwölfe leben im Shadow Falls Camp. Doch die sechzehnjährige Kylie ist anders als sie alle, und hat trotzdem etwas mit ihnen gemeinsam: Sie kann jedes Wesen sein …

Kylie hat es endlich geschafft: Sie hat herausgefunden, was sie ist. Doch damit ist nur eins von vielen Rätseln gelöst. Denn über ihre Art ist kaum etwas bekannt. Wie kann sie ihre übernatürlichen Kräfte einsetzen, und was ist das für ein geheimnisvolles Flüstern im Wald, das nur sie hören kann?

Außerdem verhält sich Lucas seltsam, nun da es sicher ist, dass sie keine Werwölfin ist. Derek hingegen akzeptiert ihre Identität und ist für sie da. War es falsch, ihn abzuweisen? Q





Erwählt in tiefster Nacht - C.C. Hunter

Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe: Sie alle sind im Shadow Falls Camp. Auch Kylie möchte dorthin zurück und einfach glücklich sein – doch zuvor muss sie sich ihrem gefährlichsten Gegner stellen und für ihre große Liebe kämpfen.
Kylie hat das Shadow Falls Camp verlassen und ist zu ihrem Großvater und ihrer Großtante in die Chamäleon-Gemeinschaft gezogen. Dort will sie mit anderen Jugendlichen ihrer Art mehr über sich erfahren und lernen, wie sie ihre unglaublichen Kräfte anwenden kann. Aber Kylie vermisst das Shadow Falls Camp, vor allem ihre Freunde dort.
Als im Shadow Falls Camp etwas Schreckliches geschieht, das auch Kylie in Gefahr bringen könnte, tauchen Burnett und Derek auf, um sie zurückzuholen. Doch die Chamäleon-Gemeinschaft will Kylie nicht gehen lassen, und es bleibt nur eine
Möglichkeit …
Kylie muss sich entscheiden: Wo ist ihr Zuhause? Und wen liebt sie wirklich – Lucas oder Derek? Q




Ich freue mich auf jeden Fall schon wahnsinnig darauf, diese beiden Bände zu verschlingen und damit endlich mal wieder eine Reihe zu beenden. Außerdem freue ich mich bereits jetzt auf das Reading with mit Franzi, auch wenn es noch fast zwei Monate hin ist.

Hat von euch schon jemand diese Reihe beendet? Oder wie findet ihr sie bisher, auch wenn ihr noch nicht alle Bände gelesen habt? Oder möchtest ihr sie vielleicht gerne beginnen?

Liebe Grüße, eure Sophia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen