Samstag, 30. Juli 2016

[Lesemonat] Ich hatte mehr erwartet im Juli...

Hallo, liebe Leser!

Nun sind auch meine Ferien beinahe am Ende, jedoch finde ich, dass ich doch noch einige Bücher lesen konnte, auch wenn ich mir noch etwas mehr erhofft hatte. Aber so geht es mir ja eigentlich nach jedem Monat. Dennoch bin ich froh, ein paar Rezensionsexemplare und auch ein Buch, welches ich schon seit langem lese, beendet zu haben. Auch habe ich in diesem Monat nicht ganz so viele neue Bücher bekommen, wie im letzten, worüber ich sehr erfreut bin, da mein SuB und auch mein Rezensionsstapel immer weiter wächst, wenn ich so weiter mache.



Statistik:

5 Bücher beendet
1574 Seiten gelesen
0 Hörbücher gehört
2 neue Bücher begonnen
5 Rezensionen geschrieben

  4 neue Bücher

3 neue Rezensionsexemplare
1 Buch gekauft
0 Bücher getauscht
0 Bücher geschenkt bekommen

1 neues Hörbuch

Anderes

4 TTTs
 0 TAGs
0 Reading with's
0 Most wanted
0 Buch - Serie - Vergleich
 1 Meine Serien des Monats
1 Blogtour

Gelesene Bücher:


Meine Monatshighlights:

 In diesem Monat hat mir kein Buch überhaupt nicht gefallen. Jedoch hat mir eines von allen am besten gefallen, welches ich auch als einziges mit einer 1 benotet habe. Und zwar ist mein Highlight im Juli der englische Roman "The sky is everywhere" von Jandy Nelson.

----------------------------------------------------------------------------------------

Nun geht leider die Schule wieder los und da ich nun in der Sekundarstufe Zwei bin, sagen alle, dass es auch noch etwas anstrengender wird. Aber dennoch hoffe ich, weiterhin durchschnittlich vier Bücher im Monat lesen zu können. Außerdem dürft ihr euch im nächsten Monat auf eine große Verlosung freuen, da mein Blog 3 Jahre alt wird!

Liebe Grüße, eure Sophia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen