Samstag, 3. September 2016

[Lesemonat] Der August war trotz Schule tatsächlich noch besser :D

Hallo liebe Leser!

Ich muss sagen, der August erschien mir einfach unheimlich lang. Mindestens sechs Wochen lang, statt nur vier, denn ich habe unheimlich viel geschafft und das nicht nur buchtechnisch. Ich bin schon seit drei Wochen wieder in der Schule und momentan sieht alles noch wirklich gut aus. Dennoch bin ich jeden Tag durchschnittlich zum Lesen von 50 Seiten gekommen, worüber ich mich sehr freue. Und auch meine schulischen Leistungen sind bisher sehr gut. Insgesamt habe ich im August auch mehr Bücher gelesen als in jedem anderen bisherigen Monat dieses Jahres, wenn nicht sogar überhaupt, aber sehr selbst...



Statistik:

7 Bücher beendet (1 Hörbuch)
2773 Seiten gelesen
1 neues Buch begonnen
6 Rezensionen geschrieben

  4 neue Bücher

3 neue Rezensionsexemplare
1 Buch gekauft
0 Bücher getauscht
0 Bücher geschenkt bekommen

1 neues Hörbuch

Anderes

1 TTTs
 0 TAGs
1 Reading with
0 Most wanted
0 Buch - Serie - Vergleich
 1 Meine Serien des Monats

Gelesene Bücher:


Meine Monatshighlights:

Diesen Monat hatte ich wirklich einige sehr gute Bücher auf meinem Nachtisch und auch abends stundenlang noch mit in meinem Bett, denn manche wollte ich einfach nicht aus der Hand legen. Zumindest bei Trusting Liam und Liebe auf den ersten Schlag ging es mir so, aber auch die anderen konnten mich auf ihre Art wunderbar begeistern. Jedoch bleiben Saskia Louis' und Molly McAdams' Bücher sicher länger als die anderen in meinem Herzen.


----------------------------------------------------------------------------------------

Ein wirklich sehr lesereicher Monat liegt hinter mir. Die Schule hat wieder begonnen, daher denke ich, dass das Lesen etwas nachlassen wird. Dennoch habe ich für den nächsten Monat bereits ein paar tolle Bücher auserkoren. Außerdem wird es hier auf meinem Blog auch eine kleine Leserunde zum Thema Colleen Hoover geben, wer Interesse hat, darf gerne vorbeischauen.

Liebe Grüße, eure Sophia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen