Dienstag, 27. September 2016

[TAG] Mein SuB macht mir Angst!

Hallo, liebe Leser!

Nach sicher schon fast mehreren Monaten habe ich heute endlich mal wieder einen TAG für euch, den ich auf dem Blog Katies fantastische Bücherwelt gefunden habe. Mich hat er sehr angesprochen, denn wie so einigen anderen auch, macht mir mein SuB manchmal ziemlich Angst :D








1. Welches SUB-Buch konntest du einfach nicht beenden?

Auch wenn es da bei mir nicht nur eins gibt, möchte ich hier "Nach dem Sommer" von Maggie Stiefvater nennen. Ich habe wirklich einige gute Rezensionen über dieses Buch gelesen, aber mich selber konnte es einfach nicht packen. Leider stehen jetzt auch noch Band 2 und 3 in meinem Regal und wissen nichts mit sich anzufangen.



2. Welches SUB-Buch schiebst du immer noch vor dir her, weil du einfach keine Zeit hast?

"Die Flamme erlischt" von George R.R. Martin wollte ich einfach unbedingt haben, als ich seinen Namen und den Klappentext gelesen habe. Doch schon nach den ersten Seiten kam mir das alles zu Science Fiction - mäßig vor und ich glaube nicht, dass es meinen Geschmack wirklich trifft. Daher würde ich mich wohl eher durchquälen, weswegen ich es auch Zeitgründen lieber erstmal zur Seite gelegt habe.


3. Welches SUB-Buch steht noch ungelesen im Regal, weil es eine Fortsetzung ist, du den Band davor aber noch nicht gelesen hast?

Das sind dann wohl Band 5 und 6 der Bloodlines - Reihe, da ich den vierten Band nach drei wirklich guten ersten Bänden noch immer nicht gelesen habe, auch wenn ich es kaum erwarten kann, endlich zu erfahren, wie es mit Sydney und Adrian weitergeht. Die beiden habe ich so schnell ins Herz geschlossen, immerhin sind sie mir ja bereits aus der Vampire Academy - Reihe bekannt gewesen. Oh man... Ich will es wirklich lesen!




















4. Welches SUB-Buch ist noch ungelesen, weil es brandneu ist? 

Nun gut, brandneu ist "Maybe Someday" von Colleen Hoover nicht mehr, aber es ist dennoch eines meiner letzten selbstgekauften Neuzugänge. Ich liebe und vergöttere diese Autorin einfach für ihre Bücher und ihre so schmerzerleidenden Charaktere, auch wenn das vermutlich leicht masochistisch klingt. Aber ich liebe es einfach mit ihren Protagonisten wie Tate und Miles aus "Zurück ins Leben geliebt" mitzuleiden.


5. Welches SUB-Buch versauert im Regal, weil du ein anderes Buch des Autors gelesen hast und es nicht mochtest?

Ich weiß gar nicht so richtig, was mich damals geritten hat, "Wie Zuckerwatte mit Silberfäden" von Sophia Bennett zu kaufen, nachdem mir "#rausmitderdicken" von ihr überhaupt nicht zugesagt hat. Jedoch schwebt in mir die leise Hoffnung, dass Autoren immer eine zweite Chance verdient haben, auch wenn mich eines ihrer Bücher nicht überzeugen konnte. Aber leider hat das zweite Buch auch noch nicht wirklich eine Chance bekommen.


6. Welches SUB-Buch muss du noch lesen, weil du bisher einfach nie in der richtigen Stimmung dafür warst?

Ich glaube, ich war noch nie wirklich in der Stimmung für Thriller... Dadurch liegt vor allem Agathe Christies "Kurz vor Mitternacht" schon eine ganze Weile auf meinem SuB. Ich habe es in diesem kleinen Fischer Verlage Format für nur 3€ bei Hugendubel gekauft, aber das scheint mir auch schon wieder Urzeiten her. Seitdem steht es neben meiner Mini - Hobbit - Ausgabe, die ebenfalls noch ungelesen ist.


7. Welches SUB-Buch musst du noch lesen, weil es ein irrsinnig fetter Wälzer ist?

Oha, da muss ich nicht wirklich lange nachdenken. Das ist bei mir auf jeden Fall "Elfensteine" von Terry Brooks, denn dieses Buch macht mir wirklich Angst. Mit seinen über 730 Seiten komme ich mir wirklich überfordert zu. Es gehört mit Abstand zu meinen dicksten Büchern, von denen ich wirklich noch nicht sehr viele gelesen habe. Leider schafft es in diesem Buch aber auch der Schreibstil nicht sonderlich, mich zu begeistern.



8. Welches SUB-Buch musst du noch lesen, weil es ein Coverkauf war und es inzwischen schlechte Kritiken dazu gibt?

Ich glaube, so ein Buch habe ich nicht... Wenn ich ein Buch kaufe und es dann in meinem Regal stehen habe, lese ich keine Rezensionen mehr dazu, von daher erkundige ich mich nach dem Kauf nicht mehr nach den Meinungen anderer. Immerhin würde ich mir so vielleicht die Lust auf das Buch verderben.


9. Welches SUB-Buch schüchtert dich am meisten ein?

Ich habe vor einiger Zeit ein paar Sachbücher angefragt, mit denen ich zurzeit aber nicht wirklich vorankomme. So zum Beispiel Maria Konnikovas "Die Kunst des logischen Denkens", welches ich an sich wirklich sehr informativ und auch gut geschrieben, aber dennoch komme ich nicht mehr voran. Immerhin beinhaltet dieses Buch nicht eine schöne Liebesgeschichte oder so etwas ähnliches. Einfach nur Fakten und Möglichkeiten, sein Denkvermögen zu steigern. Wenn auch gut verpackt.


10. Wen taggst du? 

Auf jeden Fall Antonia von Book Universe, damit sie mal wieder etwas postet :D
Aber ebenfalls möchte ich Sabine von Bienes Bücherinsel und jeden anderen, der diesen Tag gerne machen möchte, taggen.


Ach, war das mal wieder schön, einen Tag zu machen :D
Falls ihr mich zu einem dieser Bücher motivieren könnt, wäre ich euch wirklich sehr, sehr dankbar!

Liebe Grüße, eure Sophia!

Kommentare:

  1. Hallo
    Toller TAG, den ich sicher auch mal machen werde.

    Ich habe heute auch einen TAG gemacht zum Thema Buchkauf. Vielleicht magst du ja den auch machen ☺

    http://kleinerbuchtraum.blogspot.de/2016/09/tag-buchkauf.html?m=1

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Ich werde ihn sicher nächsten Monat machen! Danke fürs Taggen!

      LG
      Sophia

      Löschen