Sonntag, 22. Oktober 2017

[Rezension] Mein schlimmster schönster Sommer von Stefanie Gregg

Erst wenn man alles loslässt, kann das Leben neu beginnen

Isabel kommt aus dem Krankenhaus zurück: die Diagnose ist niederschmetternd. Ein Tumor. Männerfaustgroß. Mitten in ihrem Körper. Wie es weitergeht, wird sie erst in zwei Wochen erfahren. Aber wie wartet man auf sein Todesurteil oder seine Lebenschance? Die sonst so rationale Isabel macht etwas, was sie noch nicht getan hat: spontan sein. Auf dem Rückweg vom Krankenhaus kauft sie kurzentschlossen einen alten VW-Bus und bricht auf. Eigentlich will sie in die Provence, aber dann kommt es anders. Es ist eine Reise, bei der sie Abschied vom Leben nimmt und ein ganz neues beginnt. Q

Stefanie Gregg, Aufbau Verlag, Einzelband
304 Seiten, Kapitel 30, Taschenbuch
9,99€, ISBN 978-3-7466-3321-3

Samstag, 21. Oktober 2017

[Hörbuch] In Liebe, Brooklyn von Lisa Schroeder

 
Seit ihr Freund Lucca ums Leben gekommen ist, wird Brooklyn von Albträumen heimgesucht. Luccas Bruder Nico dagegen versucht durch endloses Laufen dem Schmerz zu entkommen. Doch dann erhält Nico Nachrichten von Lucca aus dem Jenseits: Er soll sich um Brooklyn kümmern. Langsam nähern sie sich einander an und zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebe, die ihnen schließlich hilft, ihre Trauer zu überwinden. Ein berührendes Hörbuch über den Verlust eines geliebten Menschen, neue Hoffnung und Liebe – gefühlvoll gelesen vom Ehepaar Anna Carlsson und Andreas Fröhlich. Q



Lisa Schroeder, der Audioverlag
233 Minuten, 3 CDs, ungekürzt
14,99€, ISBN 978-3-86231-141-5




Meine Meinung


Sind die unheimlichsten Dinge im Leben nicht immer die, die man nicht sehen kann?
- Nico

Von diesem Hörbuch und dem dazugehörigen Buch habe ich nicht sonderlich viel erwartet, da ich zwar positive Stimmen vernommen, es aber auch nur gekauft habe, da es im Sonderangebot war. Und nun habe ich es auch nur begonnen, da ich im Hörbuch - Fieber bin und nichts anderes mehr übrig hatte. Doch umso mehr wurde ich von dieser emotionalen und unglaublich schön geschriebenen Geschichte überrascht.

Die Story rund um Brooklyn und auch Nico, Luccas Bruder, aus deren Sicht die Geschichte erzählt wird, beginnt ein Jahr nach Luccas Tod und zugegebenermaßen auch ziemlich traurig und bedrückend. Die gesamten 233 Minuten werden von Verlust und Trauer überschattet und doch wächst in ihnen der Wille, wieder aufzustehen und weiter zu leben - sowohl bei Brooklyn als auch bei Nico.

Unsere beiden Protagonisten habe ich unfassbar ins Herz geschlossen, auch wenn ich kein genaues Bild von ihnen vor Augen hatte. Viel mehr haben sich ihre Stimmen, die Stimmen von Anna Carlsson und Andreas Fröhlich, in mein Herz eingebrannt.

Dieses Hörbuch lässt sich unheimlich schnell und leicht hören: Auch wenn es keine gekürzte Fassung ist, beansprucht es nicht viel Zeit und lässt sich auch wunderbar nebenbei hören, wobei man dann gezwungenermaßen immer wieder mal in seiner Tätigkeit innehält, um sich ganz auf die Stimmen unserer Leser zu konzentrieren.

Geister spielen in Brooklyn und Nicos Geschichte eine große Rolle, ebenso der Sport - beides nicht unbedingt meine Themengebiete. Und doch konnte ich mich in unsere Protagonisten hineinfühlen und mit ihnen leiden und lachen - mit ihnen wieder aufstehen.

Fazit:

Eine wundervolle Lesung, die diese schöne und berührende Geschichte dem Leser direkt unter die Haut legt.


Liebe Grüße, eure Sophia

Donnerstag, 19. Oktober 2017

[Abgebrochen] Die Flamme erlicht von George R.R. Martin

Das Buch, mit dem alles begann – der erste Roman von GRRM

Der Hilferuf seiner Jugendliebe Gwen führt Dirk t'Larien zu der sterbenden Welt Worlorn. Aber als er dort eintritt, scheint Gwen es sich anders überlegt zu haben und versucht, ihn wieder wegzuschicken, denn sie liebt ihren Ehemann Jaan. Doch mit der Heirat ist sie auch in eine Kultur eingetreten, die Frauen keine Selbstbestimmung erlaubt. Dirk kann nicht glauben, dass sie dieses Schicksal freiwillig gewählt hat, und tatsächlich gelingt es ihm, sie zur Flucht zu überreden. Doch mit ihrem Verrat an Jaan haben sie auch dessen Schutz aufgegeben, und Menschenjäger treiben sie in die Enge. Nur einer kann sie noch retten – doch Jaan ist seine Ehre wichtiger als alles andere … Q

George R.R. Martin, Penhaligon Verlag, Einzelband
448 Seiten, 15 Kapitel, Taschenbuch + Klappenbroschur
14,99€, ISBN: 978-3-7645-3151-5, Kaufen, Leseprobe 

Dienstag, 17. Oktober 2017

[Serien] September 2017 - #2

Hallo, liebe Leser!

Heute folgt schließlich der zweite und bedeutendere Teil meiner "Serien", nachdem ich euch in der vergangenen Woche vor allem von mir gesehene Filme vorgestellt habe. Nun folgen die wahrhaftigen Serien, welche jedoch auch äußerst zahlreich aus dem vergangenen Monat hervor gegangen sind. Aber wenn man dann endlich mal ein eigenen Netflix - Account hat kann man gar nicht mehr anders...

Preacher - Lucifer - The Returned - Stranger Things - The Defenders - Orphan Black

Sonntag, 15. Oktober 2017

[Rezension] Einmal und immer wieder von Carly Phillips



Max Savage steht schon auf Lucy Dare, seit er denken kann.
Doch die langjährige Freundschaft mit ihren Brüdern ist ihm zu wichtig, als dass er die Grenze überschreiten würde. Als Lucy auf einer Verlobungsfeier mit einem anderen Mann auftaucht, gefällt es Max gar nicht, wie sie sich verändert hat. Jetzt oder nie: Max weiß schon, wie er Lucy überzeugen kann, dass sie mit dem Falschen zusammen ist – er wird sie verführen, egal was es kostet … Q

Carly Phillips, Heyne Verlag, Band 8
256 Seiten, 10 Kapitel, Taschenbuch
9,99€, ISBN: 978-3-453-41988-9




Samstag, 14. Oktober 2017

[Rezension] Illuminae. Die Illuminae-Akten_01 von Jay Kristoff und Amie Kaufman

Heute Morgen noch dachte Kady, das Schlimmste, was ihr bevorsteht, ist die Trennung von ihrem Freund Ezra. Am Nachmittag dann wird ihr Planet angegriffen. Kady und Ezra verlieren sich bei der Flucht und gelangen auf unterschiedliche Raumschiffe. Doch die Fliehenden werden immer noch von dem feindlichen Kampfschiff verfolgt. Und damit nicht genug: Ein Virus, freigesetzt bei dem Angriff mit biochemischen Waffen, mutiert mit grauenhaften Folgen. Und dann ist da noch AIDAN, die Künstliche Intelligenz der Flotte, die von Raumtemperatur über Antrieb bis Nuklearwaffen alles an Bord steuert. Leider nur ist AIDAN bei dem Angriff außer Kontrolle geraten und übernimmt nun das Kommando. Q

Amie Kaufman, Jay Kristoff, dtv Verlag
Band 1, 608 Seiten, Gebundene Ausgabe
19,95€, ISBN 978-3-423-76183-3

Donnerstag, 12. Oktober 2017

[Neuzugänge] September 2017

Hallo, liebe Leser!

Es ist mir eine Freude, euch heute bedeutend weniger Neuzugänge als im vergangenen Monat vorstellen zu dürfen. Nachdem im August 15 Bücher eingezogen sind, waren es dieses Mal nur neun, was sich sehr gut mit meinen im letzten Monat gelesenen Büchern ausgleicht. Und erneut scheint aus jedem Genre etwas dabei zu sein, eine schöne Mischung - seht selbst!

Dienstag, 10. Oktober 2017

[Serien] September 2017 - #1

Liebe Leser,

heute werdet ihr in diesem Post nicht ganz das finden, was ihr erwartet, denn ich werde keine einzige Serie vorstellen. Die Serien folgen erst nächste Woche, da ich noch vieles mehr zu berichten habe. Mehrere Filme wurden diesen Monat von mir und verschiedenen anderen Personen angesehen und ich möchte euch heute auch noch ein Musical und einen ganz besonderen Comedian, den ich live erleben durfte, vorstellen.

Nerve - Selfless - Death Note - Marley und ich - Upside Down - Dracula - Rudolf

Sonntag, 8. Oktober 2017

[Rezension] Wicked Mafia Prince von Annika Martin

Drei Särge, ein leerer Thron, nichts als Lügen
Als Viktor Dragusha seine große Liebe auf einer Erotik-Website sieht, kann er es kaum glauben. Und doch genügt ein Blick in ihre Augen, um sich sicher zu sein, dass sich unter dem Nonnenkostüm seine Tanechka verbirgt. Nur wie kann das sein? Er selbst hatte sie vor vielen Jahren für ihren Verrat bestrafen und mit seinen eigenen Händen in den Tod schicken– müssen. Auch wenn er vor Schuldgefühlen beinahe umkam, als sich danach ihre Unschuld herausstellte. Seinen leiblichen Bruder wiederzufinden und mit ihm den Rest seiner Familie zu suchen, hat ihn zwar zurück ins Leben gerufen, konnte sein Herz aber nicht heilen. Doch jetzt ist Tanechka zurück, und Viktor wird alles tun, um sie nie wieder zu verlieren ... Q


Annika Martin, Digital LYX, Dangerous Royals 2
320 Seiten, 27 Kapitel, eBook, 8,99€
ISBN: 978-3-7363-0523-6, Kaufen, Leseprobe

Samstag, 7. Oktober 2017

[Kurzrezension] Tour de France: Frankreich in kleinen Geschichten erzählt von Irène Kuhn

Dieses Buch enthält 44 kleine Geschichten aus Frankreich, im ersten Teil geographisch, im zweiten Teil historisch geordnet.
Viele der Inhalte sind allbekannt. Aber von Jeanne d'Arc, zum Beispiel, kann man nichts Unbekanntes mehr erzählen. Und beim guten König Henri IV. das sonntägliche Huhn im Topf oder bei der Schlacht von Waterloo das letzte dort gesprochene Wort nicht zu erwähnen, das kann nicht sein. Doch bietet dieses Buch einiges, was viele Leser bisher vielleicht nicht wussten. Woher kommt zum Beispiel das Wort «poubelle» für die Mülltonne? Was sind oder waren die «chassemarees», die Seefisch-Jäger? Was hat der Maler Auguste Renoir mit dem Porzellan von Limoges zu tun? Was das Elsass mit den Störchen? Was der Musterkoffer des Handelsvertreters mit dem Murmeltier? Q

Iréne Kuhn, dtv zweisprachig
176 Seiten, 44 Kapitel, Taschenbuch, 8,90€
ISBN 978-3-423-09510-5, Kaufen, Leseprobe

Donnerstag, 5. Oktober 2017

[Leseplanung] Oktober 2017

Hallo, liebe Leser!

Wie ihr am Dienstag bereits sehen konntet und am nächsten Dienstag sehen werden könnt, war der Monat September im Bezug auf Bücher, jedoch auch auf Serien für mich äußerst erfolgreich. So soll es natürlich weitergehen, was ich auch hoffe durch die Oktoberferien zu schaffen, auch wenn die zwei Wochen danach vermutlich extrem stressig werden - genau wie der Rest des Jahres, denn es stehen noch 13 Klausuren an, bevor ich vor Weihnachten bereits mein erstes Zeugnis der zwölften Klasse erhalte. Die Bücher sollen verständlicherweise dennoch nicht zu kurz kommen.

Dienstag, 3. Oktober 2017

[Lesemonat] September 2017

Hallo, liebe Leser!

Was für ein Monat! Und in diesem Fall stimmt es sogar! Die Schule ist wieder in vollem Gange, die ersten Tests und Klausuren geschrieben, und doch kann ich euch heute meinen überwältigenden Lesemonat September vorstellen, der in der Geschichte meines Blogs, soweit ich mich entsinnen kann, der lese- und hörreichste Monat aller Zeiten ist. Wenn das kein Grund zum Feiern ist! Aber seht selbst, was ich im vergangenen Monat, dem neunten dieses Jahres 2017, alles geschafft habe:

Sonntag, 1. Oktober 2017

[Rezension] Secret Sins: Stärker als das Schicksal von Geneva Lee

Jeder Mensch hütet Geheimnisse. Doch wahrhaft lieben kann man nur, wenn man vertraut ...

Faith Kane hält sich und ihren kleinen Sohn Max mit einem Job als Kellnerin mühsam über Wasser. Männern hat sie seit Jahren abgeschworen – bis sie Jude Mercer begegnet, ausgerechnet bei einem Treffen für Suchtkranke. Faith ist klar: Ein Mann, den man an einem solchen Ort kennenlernt – selbst wenn er so attraktiv ist wie Jude –, bedeutet nichts als Ärger. Doch schnell muss sie erkennen, dass bei Jude nichts ist, wie es scheint. Auch er hütet Geheimnisse, ebenso wie sie selbst, und er weiß mehr über Faith, als sie ahnt … Q

Geneva Lee, blanvalet, Einzelband
352 Seiten, 29 Kapitel, Klappenbroschur
12,99€, ISBN: 978-3-7341-0477-0

Samstag, 30. September 2017

[Hörspiel] Der Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien

Das berühmte und legendäre Hörspiel
Wir schreiben das Jahr 3001, Drittes Zeitalter nach der Großen Schlacht. Im Auenland gehen merkwürdige Dinge vor. Sauron, der Böse, ist wieder erstarkt, und die Schatten seines Reiches Mordor werden länger. Bald ist ganz Mittelerde vom Untergang bedroht. Sauron fordert sein Eigentum zurück: den Einen Ring, den Ring der Macht. Dieser ist unter allen Geschöpfen, stolzen Elben, klugen Zauberern, Menschen und Zwergen ausgerechnet Frodo, dem Hobbit, in die Hände gefallen. Nur er allein kann Mittelerde retten, und so beginnen die Großen Jahre ...

Die opulente Inszenierung mit der Musik von Peter Zwetkoff und einem beeindruckenen Cast: Rufus Beck, Matthias Haase, Hans Peter Hallwachs, Matthias Ponnier, Ernst Schröder, Manfred Steffen und vielen anderen. Q


J.R.R. Tolkien, der Hörverlag, 2 mp3 - CDs
687 Minuten, ISBN: 978-3-8445-2476-5
29,99€, Kaufen, Hörprobe

Donnerstag, 28. September 2017

[Serien] August 2017

Hallo, liebe Leser!

Der August war bei mir voller Serien, die mich einerseits unheimlich begeistert, andererseits aber auch unfassbar enttäuscht haben. Dabei war der Unterschied so groß wie Tag und Nacht, Feuer und Eis, denn eine von den Serien werde ich ab sofort zu meinen liebsten zählen, während ich zwei andere nach nur wenigen Folgen abgebrochen habe. Aber mehr dazu erfahrt ihr in diesem Post.

Sonntag, 24. September 2017

[Rezension] Don't you cry: Falsche Tränen von Mary Kubica

Mitbewohnerin.
Freundin.
Mörderin?
Eines Nachts verschwindet die junge Studentin Esther Vaughan spurlos aus ihrem Appartement in Chicago. Ihre Mitbewohnerin Quinn findet nur einen mysteriösen Brief, der vor die Frage stellt, wie gut sie die vermeintlich brave Frau wirklich kennt. Als sie dann noch erfährt, dass schon längst per Anzeige nach einer Nachmieterin für ihr Zimmer gesucht wird, bekommt sie langsam Angst. Quinn beginnt zu recherchieren: Was ist eigentlich aus dem Mädchen geworden, das vorher mit Esther zusammengewohnt hat? Je mehr sie erfährt, desto mehr bringt Quinn sich in tödliche Gefahr. Q

Mary Kubica, Harper Collins
Einzelband, 384 Seiten, Klappenbroschur
14,99€, ISBN 9783959671057, Kaufen 

Samstag, 23. September 2017

[Reading With] #18 mit Sabine von Bienes Bücherinsel - Update #3

Hallo, liebe Leser!

Mit diesem Update beenden Sabine von Bienes Bücherinsel und ich offiziell unser kleines Reading with, welches leider nicht ganz nach Plan gelaufen ist, da ich ein wenig Probleme damit hatte, überhaupt in dieses Buch hinein zu finden, und auch Sabine lieber andere Bücher gelesen hat, sodass ich trotz allem vor ihr fertig war und schließlich noch auf ihre Fragen warten musste. Doch schlussendlich haben wir es beide durch diesen Thriller geschafft, wobei ich zum Ende hin sogar noch positiv überrascht war. Aber das erzähle ich euch gleich vermutlich noch ausführlicher in der Beantwortung von Sabines Fragen.

Donnerstag, 21. September 2017

[TTT] #79 - Meine 10 Lieblingsfilme

Hallo, liebe Leser!

Diese Woche steht das Thema des Top Ten Thursdays ganz in meinem Sinn, wenn ich auch einige Schwierigkeiten hatte, zehn Filme zusammen zu bekommen. Spontan fallen mir immer vier oder fünf ein, bei den anderen muss ich dann etwas länger überlegen, da ich sie einfach schon Ewigkeiten nicht mehr gesehen habe und sie mir so nicht gleich eingefallen sind. Doch schließlich sind mir sogar genau zehn Filme eingefallen, sodass ich gar keine Auswahl mehr treffen, sondern sie einfach nur noch ranken musste.

Dienstag, 19. September 2017

[Reading With] #18 mit Sabine von Bienes Bücherinsel - Update #2

Hallo, liebe Leser!

Heute folgt nun das zweite Update zu meinem Reading with mit Sabine von Bienes Bücherinsel! Bisher komme ich nicht sonderlich gut mit dem Buch voran, sodass es länger als geplant gedauert hat, die Hälfte des Buches zu überschreiten. Doch soweit ich es einschätzen kann, hängt Sabine sogar noch ein Stück mehr hinter unserem Zeitplan als ich. 

Sonntag, 17. September 2017

[Rezension] Big Rock: Sieben Tage gehörst du mir! von Lauren Blakely

Die Frauen denken, ich bin ein arrogantes Arschloch und ein unverbesserlicher Playboy. Und das war ich auch. Bis eine Woche mein Leben für immer veränderte …
Meiner Familie zuliebe soll ich mich eine Weile zusammenreißen: Keine Sexskandale mehr! Und als perfekter braver Sohn brauche ich eine Schein-Verlobte für sieben Tage. Was läge da näher als meine beste Freundin Charlotte zu fragen? Mit so einer scharfen Frau fällt es mir nicht schwer, den verliebten Softie zu mimen. Leider kann ich seit wir im Bett gelandet an nichts anderes mehr denken als an ihren heißen Körper. Charlotte spielt ihre Rolle als meine Zukünftige perfekt – doch bei mir ist es längst viel mehr als ein Spiel … Q

Lauren Blakeley, Harper Collins, Einzelband
304 Seiten, 28 Kapitel, eBook
8,99€, ISBN: 9783955766474

Samstag, 16. September 2017

[Lesenacht] 16.09.17


[Reading With] #18 mit Sabine von Bienes Bücherinsel - Update #1

Hallo, liebe Leser!

Bereits letzten Monat habe ich ein Reading With veranstaltet, was mich wieder auf den Geschmack gebracht hat, sodass auch im September eins stattfindet. Dieses Mal lese ich jedoch nicht mit Franzi, sondern mit Sabine von Bienes Bücherinsel. Um es gemeinsam zu lesen, haben wir "Don't you cry: Falsche Tränen" aus dem Harper Collins Verlag gewählt, da ich es doppelt bekommen und an eine Ausgabe an Sabine weitergegeben habe. So können wir es nun zusammen lesen und uns gemeinsam der Geschichte widmen, die hoffentlich ziemlich spannend und packend ist.

Donnerstag, 14. September 2017

[TTT] #78 - 10 Bücher, die ich niemals (weiter)lesen würde

Liebe Leser,

für dieses Thema Bücher zu finden, war für mich nicht sonderlich schwer, was aber vielleicht auch daran liegt, dass ich es mir sehr leicht gemacht habe, wie ihr gleich sehen werdet. Zugegebenermaßen ist es nicht wirklich gut, hier Reihen aufzuführen, da man ja normalerweise nicht einen zweiten Band liest, wenn man den ersten noch nicht einmal gelesen hat, doch in diesem Fall wollte ich meiner Entscheidung für eben diese Bücher Nachdruck verleihen.

Dienstag, 12. September 2017

[Neuzugänge] Printbücher im August 2017

Liebe Leser,

heute bekommt ihr noch den zweiten Teil meiner Neuzugänge aus dem August, welcher ebenso umfangreich ist wie der Erste, nur dass ich euch dieses Mal die gedruckten Rezensionsexemplare vorstelle, die bei mir eingezogen sind. Einzig ein einziges Buch ist nicht direkt vom Verlag zu mir gekommen, sondern wurde mir von Sabine von Bienes Bücherinsel geschenkt, da ich den Erscheinungstermin total verpennt habe. Danke dafür noch einmal, Sabine!

Montag, 11. September 2017

Sonntag, 10. September 2017

[Rezension] Furious Rush: Verbotene Liebe von S.C. Stephens

Geschwindigkeit liegt Mackenzie im Blut. Als Tochter der berühmten Cox-Familie möchte sie es in ihrem ersten Jahr auf der Motorradrennbahn allen beweisen. Doch sie hat nicht mit Hayden Hayes gerechnet – arrogantes Ausnahmetalent und ausgerechnet Fahrer für die Erzrivalen ihrer Familie. Um das Ansehen der Cox zu retten, muss Kenzie gewinnen und sich vor allem von Hayden fernhalten, dem die Frauenherzen scharenweise zufliegen. Doch Kenzie stellt fest, dass sie alles andere als immun gegen seinen Charme ist. Und dass sie beide etwas verbindet, das größer ist als der alte Hass, die Eifersucht und ein lebensgefährlicher Wettkampf ... Q


S.C. Stephens, Goldmann Verlag, Einzelband
512 Seiten, 25 Kapitel, Klappenbroschur
12,99€, ISBN: 978-3-442-48381-5


Samstag, 9. September 2017

[Lesemonat] August 2017

Hallo, liebe Leser!

Mir scheint, dass Jahr zieht viel zu schnell an mir vorbei, auch wenn ich wie jeden Monat ein paar wundervolle Bücher genießen, ein paar andere zumindest beenden konnte. In diesem Monat begann für mich mein zwölftes und somit letztes Schuljahr, und somit auch der Stress. Jedoch bin ich verdammt stolz, euch dennoch einige Bücher präsentieren zu dürfen, sogar mehr als im vergangenen Juli. Jedoch haben sie mich alle sehr unterschiedlich begeistern können.

Donnerstag, 7. September 2017

[Leseplanung] September 2017

Hallo, liebe Leser!

Heute bekommt ihr eine sehr umfangreiche Leseliste, da mein letzter Monat sehr gut verlaufen ist und ich meine Leseplanung sehr gut abarbeiten konnte. Dieses Mal habe ich sowohl Bücher geplant zu lesen, die schon ein paar Wochen bei mir liegen, aber vor allem welche, die soeben erst eingezogen sind, da sie mich einfach total reizen! Vor allem das erste Buch macht mich unheimlich neugierig!

Sonntag, 3. September 2017

[Rezension] Outlaw von Amelia Gates und Cassie Love

 
 Ryker ist kein gewöhnlicher Biker. Er ist tougher, er sieht besser aus und vor allem ist er der Präsident der Outlaws! Und trotz seiner Position an der Spitze des gefährlichsten Motorrad Clubs Bostons, ist es sein anderes Leben – sein anderes Gesicht – das ihm die größten Probleme bereitet. Besonders, als er der bildhübschen und zu Tode geängstigten Brynn begegnet. Mit ihren seidigen dunklen Haaren und Beinen, die gar nicht zu enden scheinen, kommt sie Ryker wie gerufen. Alles läuft nach Plan. Bis sie ihm etwas antut, was bisher noch keine Frau getan hat. Etwas, mit dem er absolut nicht gerechnet hätte. Als zu allem Überfluss auch das Schicksal seinen Mist zu Rykers Unglück beiträgt, ist es kein Wunder, dass die beiden einer turbulenten Zukunft entgegenblicken, die mehr als nur ein Leben zerstören könnte. Q




Amelia Gates und Cassie Love
323 Seiten, 12 Kapitel, eBook
0,99€, ASIN: B074BBD11L

Donnerstag, 31. August 2017

[Kurzrezension] Medea von Euripides


"Vor allem aber will der Dichter bewusst aus Medea eine Heldin der bürgerlichen Ehetragik machen, wie sie sich im damaligen Athen schon nicht selten abgespielt haben wird, wenn auch nicht in so extremen Formen. Ihr Entdecker ist Euripides." Werner Jaeger

In Medea geht es um die von ihrem Ehemann verratene Titelfigur, welche daraufhin Rache an ihm, seiner neuen Braut und dessen Vater schwört.

Euripides, Reclam Verlag, Griechisch/Deutsch
176 Seiten, 13 Kapitel, Taschenbuch
5,40€, ISBN: 978-3150079782

Dienstag, 29. August 2017

[Kurzrezension] Macbeth von William Shakespeare

Shakespeares letzte seiner vier großen Tragödien zeigt uns den schottischen Herrscher Macbeth, der, um den Thron zu besteigen, auch vor Mord nicht zurückschreckt. Doch mit seinem mörderischen Ehrgeiz richtet er sich und Lady Macbeth zugrunde. Sein schlechtes Gewissen lässt ihn nicht mehr zur Ruhe kommen, und erst der Untergang der beiden lässt Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu. Shakespeares "Macbeth" ist ein bewegendes Drama über die unbegreifliche Irrationalität menschlichen Handelns, das aufgrund seiner zeitlosen Thematik bis heute oft aufgeführt und vielfach bearbeitet und aktualisiert wurde. Q


William Shakespeare
Hamburger Lesehefte/ Barrons Educational Serie
95 Seiten/ 223 Seiten
1,60€/ 4,99€
deutsch/ englisch


Sonntag, 27. August 2017

[Rezension] Der Circle von Dave Eggers

ALLES WAS PASSIERT, MUSS BEKANNT SEIN. – S.83
Die 24-jährige Mae Holland ist überglücklich. Sie hat einen Job ergattert in der hippsten Firma der Welt, beim »Circle«, einem freundlichen Internetkonzern mit Sitz in Kalifornien, der die Geschäftsfelder von Google, Apple, Facebook und Twitter geschluckt hat, indem er alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die einfach alles abgewickelt werden kann. Mit dem Wegfall der Anonymität im Netz – so ein Ziel der »drei Weisen«, die den Konzern leiten – wird es keinen Schmutz mehr geben im Internet und auch keine Kriminalität. Mae stürzt sich voller Begeisterung in diese schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und High-Class-Restaurants, wo Sterneköche kostenlose Mahlzeiten für die Mitarbeiter kreieren, wo internationale Popstars Gratis-Konzerte geben und fast jeden Abend coole Partys gefeiert werden. Sie wird zur Vorzeigemitarbeiterin und treibt den Wahn, alles müsse transparent sein, auf die Spitze. Doch eine Begegnung mit einem mysteriösen Kollegen ändert alles … Q


Dave Eggers, Kiwi Verlag
Einzelband, 560 Seiten, TB
10,99€, ISBN: 978-3-462-04854-4, Kaufen

Samstag, 26. August 2017

[Rezension] King: Er wird dich besitzen von T.M. Frazier

 
Sie braucht einen Beschützer. Er wird ihre Liebe, ihre ganze Welt, ihr King!
Kein Geld, kein Handy, und absolut keine Erinnerung daran, wer sie ist und woher sie kommt: Die junge Doe weiß, dass sie einen Beschützer finden muss, wenn sie hier draußen im Nirgendwo überleben will – koste es, was es wolle. Eine Party des führenden Motorcycle-Clubs der Gegend scheint die perfekte Gelegenheit dafür zu sein, und als sie dort dem berühmt-berüchtigten, am ganzen Körper tätowierten Brantley King in die Arme läuft, spürt Doe augenblicklich, dass sie keinen besseren für diese Aufgabe hätte finden können. King wird ihr Beschützer, ihr Geliebter, ihr Freund und ihre ganze Welt – aber auch ihre größte Angst, denn auf der Suche nach der Vergangenheit hat alles seinen Preis. Und der Preis ist hoch, denn im Umkreis von mehreren hundert Meilen ist es ein ungeschriebenes Gesetz, dass King nichts mehr hergibt, was einmal ihm gehört hat … Q



T.M. Frazier, Lyx Digital, Band 1
388 Seiten, 30Kapitel, eBook
6,99€, ISBN: 978-3-7363-0405-5

Donnerstag, 24. August 2017

[Neuzugänge] August #1

Hallo, lieber Leser!

Nachdem ich im vergangenen Juli so stolz auf mich und meine wenigen Neuzugänge war, schlägt der August einen ganz anderen Ton an. Viel zu viele Bücher sind bei mir eingezogen, unter anderen 7 eBooks, die ich euch heute in diesem ersten Post vorstellen möchte. Bald, vermutlich Anfang September bekommt ihr dann den zweiten Teil meiner Neuzugänge, der sich auf die Printexemplare konzentriert.

Dienstag, 22. August 2017

[Reading with] #17 mit Franzi von DieBücherseelen - Update #3

Hallo, liebe Leser!

Und somit ist mein Reading with mit Franzi von DieBücherseelen bereits wieder zu Ende. Dennoch möchte ich euch heute noch meine Antworten auf Franzis letzte drei Fragen zeigen, die unser gemeinsames Lesen abschließen werden. Wenn euch auch unsere anderen Fragerunden interessieren, schaut hier vorbei: Update 1, Update 2. Im ersten Update erfahrt ihr auch noch etwas mehr über das Buch.


Sonntag, 20. August 2017

[Rezension] New York Diaries: Zoe von Carrie Price

Zoe Hunter kommt mit zu viel Gepäck, einer pinken Couch und dem großen Traum, Schauspielerin zu werden, aus Idaho nach New York. Doch die Wohnung, die sie beziehen wollte, wurde anderweitig vermietet, und der Übergangsjob in einem Café ist auch weg. Ihre erste Nacht verbringt sie auf ihrer Couch in einer Seitenstraße und lernt dort den schrägen Matt Booker kennen, der ihr eine Wohnung im Knights Building verschafft. Aber in New York hat niemand auf die talentierte Miss Idaho gewartet. Trost findet sie bei Matt, der Zoe mehr und mehr verzaubert. Doch dann fordert ihr neuer Agent von Zoe eine Entscheidung: Karriere oder Liebe? Q

Carrie Price, Droemer Knaur, Band 4
336 Seiten, 36 Kapitel
TB, Klappenbroschur
9,99€, ISBN: 978-3-426-51942-4, Kaufen

Samstag, 19. August 2017

[Reading with] #17 mit Franzi von DieBücherseelen - Update #2

Hallo, liebe Leser

und willkommen zum zweiten Update zu meinem Reading with Franzi von DieBücherseelen. Mittlerweile haben wir die Hälfte des von uns ausgewählten Buches hinter uns gelassen, wobei wir es vermutlich sogar schon fast beendet haben werden, wenn ihr das hier zu lesen bekommt. Mehr Informationen zu dem erwählten Buch und zu den ersten ausgetauschten Fragen findet ihr im ersten Update. Heute bekommt ihr die nächsten drei Fragen, die Franzi mir gestellt hat, beantwortet, vielleicht kann ich auch damit ein wenig auf das Buch gespannt machen.

Donnerstag, 17. August 2017

[Neuzugänge] Rekord im Juli 2017

Hallo, liebe Leser!

Mit dem Rekord in der Überschrift meine ich keineswegs ein Maximum, sondern ganz im Gegenteil ein Minimum. In den vergangenen Monaten sind sehr viele Bücher bei mir eingezogen, weshalb ich sehr froh bin, im Juli nur drei Bücher auf meiner Neuzugängeliste stehen gehabt zu haben. Immerhin versuche ich schon seit Ewigkeiten versucht, meinen SuB abzubauen, und zu viele Neuzugänge sind da nicht gerade hilfreich. Jedoch glaube ich, dass es im August wieder mehr neue Bücher werden. Bereits jetzt sind zwei neue Bücher im eBook - Format eingetroffen.

Sonntag, 13. August 2017

[Rezension] Die Nachtigall von Kristin Hannah

Zwei Schwestern. Die eine kämpft für die Freiheit. Die andere für die Liebe.

Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt?
In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern. Q

Kristin Hannah, Aufbau Verlag, Einzelband
608 Seiten, 39 Kapitel, Hardcover
19,99€, 978-3-352-00885-6

Samstag, 12. August 2017

[Reading with] #17 mit Franzi von DieBücherseelen - Update #1

Hallo, liebe Leser!

Es ist viel zu lange her, dass es hier auf meinem Blog ein Reading with gab - noch dazu eines mit Franzi von DieBücherseelen. Doch als wir erneut ein gemeinsames Buch auf unseren SuBs entdeckt haben, konnten wir nicht länger widerstehen und nehmen dieses nun gemeinsam in Angriff. Welches? Das seht ihr jetzt gleich. Außerdem beantworte ich Franzis erste Fragen und zeige euch meine ersten an sie.

Dienstag, 8. August 2017

[Serien] Juli 2017 - #2

Hallo, lieber Leser!

Nachdem der erste Part meiner Serien im Juli bereits im Juli erschienen ist, folgt heute dann der zweite, der noch voller und umfangreicher ist als der erste. Erneut habe ich einen Film mit dabei, dann jedoch hauptsächlich, wie der Titel ja verspricht, Serien. Diese gingen so ziemlich durch alle Genre, von History über Temporary über Fantasy bis High Fantasy. Von 1952 bis nach Westeros, es war ein sehr abwechslungsreicher Monat für mich.

Sonntag, 6. August 2017

[Rezension] Fighting To Be Free: Nie so geliebt von Kirsty Moseley

Es ist Jamies letzte Chance auf ein normales Leben. Bisher war seine Existenz bestimmt von Armut und Gewalt. Frisch aus dem Gefängnis entlassen ist er voller guter Vorsätze. Doch so leicht entkommt man seiner Vergangenheit nicht. Dann begegnet er Ellie -- und sie verkörpert all das, wonach er sich sehnt. Die Anziehungskraft reißt sie beide mit. Jamie will alles tun, sich ihrer würdig zu erweisen, der Mensch zu werden, den Ellie lieben kann. Aber noch hat er ihr nicht die Wahrheit über seine dunklen Taten gestanden. Sind Ellies Gefühle stark genug, um bei ihm zu bleiben? Bei einem Mann, der das Leben eines anderen auslöschte … Q

Kirsty Moseley, Mira Taschenbuch, Band 1/2
528 Seiten, 31 Kapitel, TB, Klappenbroschur
12,99€, ISBN: 9783956496806

Samstag, 5. August 2017

[Leseplanung] August 2017

Hallo, liebe Leser!

Der letzte Monat ist zwar recht gut gelaufen, jedoch konnte ich drei meiner geplanten Bücher nicht beenden oder auch nur beginnen, da ich mich zum Lesen anderer Bücher hinreißen lassen habe. Zwei dieser übrigen Bücher nehme ich nun in diesen Monat mit, eines lege ich erst einmal wieder zur Seite, da es mich noch immer nicht wirklich reizt, also muss es sich wohl noch etwas gedulden. Dafür habe ich jedoch andere, ganz verlockende Bände auf meine To-Read-List.


Die Nachtigall - Kristin Hannah
 Furious Rush: Verbotene Liebe - S.C. Stephens
NYD: Zoe - Carrie Price (Reading with)
Outlaw - Cassie Love und Amelia Gates
King: Er wird dich besitzen - T.M. Frazier
The Circle - Dave Eggers (Reading with)


Das wird sicher ein hammer Monat mit ganz vielen, genialen Geschichten!
Vor allem auf King und Outlaw freue ich mich wahnsinnig, da mir ersterer von einer Autorin und mittlerweile recht guten Freundin empfohlen wurde und ich dieser Empfehlung sehr gerne nachgehe! Weiterhin plane ich, die letzten beiden Bücher mit zwei anderen Buchliebhabern zu lesen, was ich vermutlich noch diese Woche in Angriff nehmen werde.

Liebe Grüße, eure Sophia

Donnerstag, 3. August 2017

[TTT] #77 - 10 Bücher, die bei mir als letztes eingezogen sind

Hallo, liebe Leser!

Es ist nun schon fast ein Monat her, seit ich euch hier den letzten Top Ten Thursday vorgestellt habe, aber dieses Mal trifft das Thema meinen Geschmack recht gut, deswegen ich euch wieder eine Top Ten - Liste erstellt habe. Dabei musste ich erst einmal unterscheiden in die Bücher, die ich bereits gelesen habe, und die, die noch auf meinem SuB liegen. Einzig von den ersten kann ich ja meine tatsächliche Meinung äußern, bei den anderen bin ich danach gegangen, auf welche ich mich am meisten freue.


1. Die Königin der Schatten: verbannt - Erika Johansen*
2. Götterleuchten: Erwachen des Lichts - Jennifer L. Armentrout*
3. Fighting to be free: Nie so geliebt - Kirsty Moseley*
4. NYD: Zoe - Carrie Price
5. The Love Interest - Cale Dietrich
6. Succubus Dreams: Verlangen ist ihre schärfste Waffe - Richelle Mead
7. Looking for Hope - Colleen Hoover
8. Love is war: Verlangen - R.K. Lilley
9. Don't you cry: Falsche Tränen - Mary Kubica
10. Dare: Liebe nicht ausgeschlossen - Carly Phillips

*bereits gelesen


Neben den Büchern meiner Lieblingsautorinnen Colleen Hoover und Richelle Mead freue ich mich auf den vierten Band der New York Diaries, von dem ich mir sicher bin, dass er mich ebenfalls sehr begeistern können wird, und Cale Dietrichs englischsprachiger Roman The Love Interest,  von dem ich bis zu meinem Geburtstag noch nie etwas gehört hatte.

Liebe Grüße, eure Sophia

Dienstag, 1. August 2017

[Lesemonat] Juli 2017

Hallo, liebe Leser!

Ein weiterer Monat ist ins Land gezogen und so sind auch meine Ferien beinahe am Ende. Dennoch konnte ich in den vergangenen Wochen ein paar schöne Bücher lesen, wenn sie von der Bewertung her auch nicht ganz mit den Büchern des Junis mithalten können. Aber vermutlich war ich einfach zu verwöhnt von den in jenem Monat gelesenen Büchern und habe mich nun bereits an der kleinsten Kleinigkeit gestoßen, denn keines der gelesen Bücher hat mich enttäuscht, bis auf Nothing Less, von dem hatte ich aber sowieso nicht viel erwartet.


Statistik:


6 Bücher beendet
2.523 Seiten gelesen
1 neues Buch begonnen
  7 Rezensionen geschrieben

  3 neue Bücher

  3 neue Rezensionsexemplare
  (1 Hörbuch)


Weitere Posts

TTT: 76

Gelesene Bücher:

Nothing less - Anna Todd (***)
Die Königin der Schatten: verbannt - Erika Johansen (****)
Aller Anfang ist Küssen - Carly Phillips (****)
Erwachen des Lichts - Jennifer L. Armentrout (****)
Dark Mafia Prince - Annika Martin (****)
Fighting to be Free: Nie so geliebt - Kirsty Moseley(***)


- weitere Rezensionen folgen im August -

  4/7 geplante Bücher gelesen


Meine Monatshighlights:

Die Entscheidung fällt mir in diesem Monat nicht wirklich schwer, auch wenn ich nicht nur ein wundervolles Buch gelesen habe. Dark Mafia Prince landet klar und deutlich auf meinem zweiten Platz, doch auf dem ersten steht ganz eindeutig Die Königin der Schatten: verbannt von Erika Johansen. Ein wahnsinnig gutes Buch, dem ich einzig für dieses Ende einen Stern abziehen musste.


----------------------------------------------------------------------------------------
Auch wenn ich nicht alle meine geplanten Bücher gelesen habe, sind mir am Ende des Monats zwei außerplanmäßige Rezensionsexemplare dazwischen reingerutscht, die mir aber trotz allem sehr gut gefallen haben, sodass es mich auch nicht weiter stört, die anderen Bücher auf den nächsten Monat zu verschieben.
Meine Leseplanung nach einem Top Ten Thursday und einem Post zu meinem Bloggeburtstag am Freitag dann am Samstag.
Liebe Grüße, eure Sophia

Sonntag, 30. Juli 2017

[Rezension] Götterleuchten: Erwachen des Lichts von Jennifer L. Armentrout

Eben noch verlief Josies Leben normal. Doch plötzlich taucht ein mysteriöser Typ mit goldenen Augen auf und behauptet, sie sei eine Halbgöttin. Somit ist sie dazu auserkoren, die Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Um ihre Bestimmung zu erfüllen, muss Josie lernen, ihre Kräfte zu nutzen. Dabei zur Seite steht ihr der impulsive Seth. Bald merkt Josie, dass er ihr gefährlicher werden könnte als die entfesselten Mächte der Unterwelt … Q


Jennifer L. Armentrout, Harper Collins, Götterfunken 1
432 Seiten, Kapitel, Hardcover
16,99€, ISBN: 9783959670968


Samstag, 29. Juli 2017

[Rezension] Dark Mafia King von Annika Martin

Alle fürchten die schlafenden Könige - und jetzt sind sie aufgewacht!
Aleksio Dragusha sollte die Welt zu Füßen liegen. Zusammen mit seinen Brüdern sollte er eines Tages über die Mafia in Chicago herrschen, doch stattdessen musste er mit neun Jahren hilflos mitansehen, wie seine Eltern ermordet und seine Brüder verschleppt werden. Getrieben von Rache hat er nur einen Wunsch: seine Brüder zu vereinen und sein rechtmäßiges Erbe anzutreten!  Um den Mann zu stürzen, der ihm alles genommen hat, entführt er das Einzige, was Aldo Nikolla wichtig ist: Dessen Tochter Mira, Aleksios beste Freundin aus Kindertagen. Q

Annika Martin, Lyx Digital,  Band 1
331 Seiten, 30 Kapitel, eBook (only)
8,99€, ISBN: 978-3-7363-0522-9

Donnerstag, 27. Juli 2017

[Blogparade] Außergewöhnliche Liebesromane

Hallo, liebe Leser!

Heute habe ich etwas ganz Besonderes für euch. Wie ich es bereits am Dienstag erwähnt habe, stieß ich auf der Leipziger Buchmesse 2017 zum ersten Mal auf den Begriff "Blogparade", völlig unwissend, worum es sich dabei handelt. Einige Monate später beschäftigte ich mich dann etwas intensiver mit dem Thema und habe auf dieser wundervollen Seite hier eine tolle Zusammenfassung gefunden, die mich dazu motiviert hat, nun meine eigene Blogparade zu starten. Und zwar die Folgende:



Dienstag, 25. Juli 2017

[Info] Seitenupdates

Hallo, liebe Leser!

Heute bekommt ihr nur einen ganz kurzen und kleinen Post, da ich für den Rest der Woche noch etwas ganz Besonderes für euch geplant habe - in der Hoffnung, dass es euch auch gefällt und sich der ein oder andere mit der Zeit beteiligt. Heute bekommt ihr deswegen nur ein paar grundlegende Informationen zu den Projekten, an denen ich zur Zeit für diesen Blog hier arbeite.

Sonntag, 23. Juli 2017

[Rezension] Aller Anfang ist küssen von Carly Phillips

Avery Dare führt als Videobloggerin für Mode und Make-Up ein beschauliches Leben in Miami. Sie hat gute Freunde und ein enges Verhältnis zu ihrer großen Familie. Dass in der Liebe bei ihr nicht viel los ist, findet sie eigentlich ganz gut. Doch als einer ihrer Exfreunde sie zu einem Konzert und auch hinter die Bühne einlädt, will sie das Risiko eingehen … und wird mit der Realität seines Rockstar-Lebens konfrontiert – der Presse, den Massen und den halbnackten Groupies. Q


Carly Phillips, Heyne Verlag, Band 7
288 Seiten, 13 Kapitel, TB
9,99€, ISBN: 978-3-453-41986-5

Samstag, 22. Juli 2017

[Serien] Juli 2017 - #1

Hallo, liebe Leser!

Es mag euch vielleicht etwas vorzeitig erscheinen, diesen Post hier auf meinem Blog bereits am 22. Juli zu sehen, doch mein Juli scheint wirklich sehr serien- und filmreich zu werden, weswegen ich euch meine neuen Eindrücke auf zwei Posts aufteilen werde. Ich habe bisher, Stand 19.07., zwei Filme und sechs verschiedene Serien gesehen, die Serien zumindest angefangen, jedoch werde ich von zwei von ihnen auf jeden Fall diesen Monat noch die erste Staffel beenden.

Donnerstag, 20. Juli 2017

[Beendete Reihen] Die Königin der Schatten (Tearling) von Erika Johansen

Hallo, liebe Leser!

Heute habe ich mal wieder etwas ganz Besonderes für euch, dass es nicht sehr oft auf meinem Blog gibt, da ich einfach viel lieber neue Reihen beginne als andere zu beenden. Vor allem bei sehr guten Buchreihen, wie der, die ich euch heute vorstellen möchte, fällt es mir schwer, den letzten Band zu lesen und mich damit gezwungenermaßen (vorübergehend) von den Charakteren, die ich so ins Herz geschlossen habe, zu verabschieden. Doch alles Gute hat irgendwann ein Ende, so auch die Tearling - Trilogie, die die Geschichte der jungen Kelsea Glynn erzählt, die um ihren Thron, ihr Volk und ihr Schicksal kämpfen muss.



Dienstag, 18. Juli 2017

[Aktion] Die Blausteinkriege #3 - eine Seite, viele Geheimnisse

Hallo, liebe Leser!

Heute darf ich euch dank des Autorenduos T.S. Orgel, deren dritter Band der Blausteinkriege - Trilogie bald erscheint, ein kleines Stück aus eben diesem Werk vorstellen. Sie haben eine originelle Aktion für Blogger gestartet, bei denen Blogger jeweils eine Seite aus dem Manuskript zum dritten Band bekommen haben, aber auch nur eine. Ohne das Wissen, um welche Seite es sich handelt, bekommen wir so einen ersten Eindruck von dem Geschehen. Ich darf mich glücklich als eine der Blogger bezeichnen, die eine der fünfzehn Seiten erhalten hat, und mein erster Eindruck ist...

Q: Twitter - Account der Autorenbrüder

Sonntag, 16. Juli 2017

[Rezension] Die Königin der Schatten: verbannt von Erika Johansen

Kelsea Glynn hat sich als wahre Herrscherin erwiesen. Um ihr Land vor einer schrecklichen Invasion durch das Nachbarreich Mortmesne zu schützen, hat sie sich in die Hände ihrer größten Feindin begeben: der Roten Königin. Doch damit nicht genug, die Rote Königin ist inzwischen auch im Besitz von Kelseas wertvollen Saphiren. Sollte es ihr gelingen, sich deren Magie zu bemächtigen, ist ganz Tearling dem Untergang geweiht. Während Mace als Regent auf dem Thron von Tearling fieberhaft an einem Plan arbeitet, um Kelsea aus den Kerkern der Roten Königin zu befreien, kommt es im finsteren Mortmesne zum finalen Showdown zwischen den beiden Königinnen … Q

Erika Johansen, Heyne Verlag, Band 3
608 Seiten, 15 Kapitel, PB, Klappenbroschur
14,99€, ISBN: 978-3-453-31588-4 

Samstag, 15. Juli 2017

[TTT] #76 - 10 Bücher, die du gerne im Sommer lesen möchtest

Hallo, liebe Leser!

Dieses Mal bekommt ihr meinen Top Ten Thursday am Samstag, da ich durch die Blogtour zu Teri Terrys neuestem Buch diese Woche bereits zwei Posts mehr als geplant geschrieben habe. Deswegen viel der Donnertag aus und ihr bekommt heute meine neueste Top Ten Liste zum Thema Sommer. Größtenteils sind es alles sehr kurze und knackige Romane, die sich sicher schnell und leicht lesen lassen werden. Daher freue ich mich schon sehr auf sie alles.

Freitag, 14. Juli 2017

[Blogtour] Infiziert - Gewinnerbekanntgabe



Ich danke euch allen für die zahlreichen Kommentare unter meinem Blogtourbeitrag am Mittwoch! Über zwanzig Teilnehmer könnte ich zählen, das ist wirklich so einiges!

Und nun möchte ich euch natürlich nicht länger auf die Folter spannen...


AND THE WINNER ARE...


Natascha Sünnen
StephanieL
Book Blossom
Steffi Bauer
Henny
Daniela Kl.
Bücherfarben
Sonja Wagener
Prettytigers Bücherregal
Tine

Herzlichen Glückwunsch!

Sendet eure Post-Adresse bitte innerhalb von 10 Tagen an lilstar@gmx.de.

Und dann genießt eure Lesestunden mit Teri Terrys neuestem Werk.

Liebe Grüße, deine Sophia

Mittwoch, 12. Juli 2017

[Blogtour] Infiziert: Interview mit Teri Terry




Blogtour Stationen


08.07. Goldkindchen
07.07. About Books

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heute bekommt ihr bei mir exklusiv ein Interview mit der Autorin dieses Buches, welches euch am 03.07. ausführlich bei Lena vorgestellt wurde, Teri Terry:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------



1. Contagion/Infiziert is your sixth book published (in Germany). Does something make this one special for you?

1. Infiziert ist Ihr sechstes in Deutschland veröffentlichtes Buch. Was macht dieses Buch besonders für Sie?

Very much so: it’s starting a new trilogy! The Slated trilogy did so well, it’s trying to repeat that with the new one. Also there are many aspects to the story that are important to me: how we deal with difference; being compassionate to those who need help in our world; and also aspects of the epidemic. I have a degree in microbiology and it is a very interesting area to me.

Sehr viel: es beginnt eine neue Trilogie! Die Slated – Trilogie kam sehr gut an und es versucht, dies zu wiederholen. Weiterhin gibt es viele Aspekte in dieser Geschichte, die mir wichtig sind: wie man mit Unterschieden umgeht; mit denen mitzufühlen, die in unserer Welt Hilfe benötigen; und auch Aspekte der Epidemie. Ich habe einen Abschluss in Mikrobiologie und das ist für mich ein sehr interessantes Thema.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------


2. The wave of influenza in Contagion is reaching many countries and spreading over Europe. You yourself have seen many countries because you moved a lot, haven’t you? Which country would you like to visit next?

2. Die Grippewelle in Infiziert erreicht viele Länder und verteilt sich über Europa. Sie selbst haben viele Länder gesehen, weil Sie viel gereist sind, stimmt’s? Welches Land würden Sie gerne als nächstes besuchen?

I love travelling! I’ve really enjoyed going to book events in Copenhagen, Paris, Frankfurt and Munster. As to where next ... I’d really like to visit Christmas markets around Europe?

Ich liebe es zu reisen! Ich habe es sehr genossen, Buchveranstaltungen in Kopenhagen, Paris, Frankfurt und Münster zu besuchen. Wohin als nächstes … Ich würde sehr gerne Weihnachtsmärkte in ganz Europa besuchen.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------


3. Why did you (finally) decided to stay in Great Britain where the setting of your newest book takes place?

3. Warum haben Sie schließlich entschieden, in Großbritannien zu bleiben, wo Ihr neues Buch spielt?

I married an Englishman! That is how I ended up here. I’m more settled now, in Buckinghamshire, than I have ever been before. I’ve never lived anywhere in one place as long as this, and it really has become home. Though I was VERY unhappy about the results of the referendum for the UK to leave Europe.

Ich habe einen Engländer geheiratet! So bin ich hier gelandet. Ich habe mich hier in Buckinghamshire mehr eingelebt, als ich es je zuvor getan habe. Ich habe noch nie irgendwo so lange gewohnt wie hier und es ist wahrhaftig zu meinem Zuhause geworden. Obwohl ich SEHR unglücklich über das Ergebnis des Referendums bin, womit das UK Europa verlässt.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------


4. Kai’s family moved there from Germany. What is your special connection to our country, if there is such a connection?

4. Kais Familie ist von Deutschland nach Großbritannien gezogen. Was ist Ihre Verbindung zu unserem Land, sollte es eine solche geben?

Originally I had this character named Rafa from Spain, but he seemed too one dimensional, being the fiery Spaniard. I liked the change to German, the contradictory character traits of being full of passion and being controlled at the same time. Also a huge part of what is important to the story to me are the concepts of how people deal with those who are different to them. Having someone of German ancestry struggle with these themes was interesting to me. I think in the real world, the German government has led the way with showing compassion to refugees from other countries – another theme of importance to the story.
 
Ursprünglich hatte ich diesen Charakter namens Rafa aus Spanien, doch er schien zu eindimensional als der feurige Spanier. Mir gefiel die Änderung zu einem Deutschen, die widersprüchlichen Charaktereigenschaften von dieser grenzenlosen Leidenschaft hin zur Kontrolle im gleichen Moment. Außerdem ist ein weiterer wichtiger Teil dieser Geschichte für mich die Vorstellung, wie Menschen mit denen, die anders sind als sie selber, umgehen. Jemanden mit deutscher Abstammung mit diesen Themen zu konfrontieren, war sehr interessant für mich. Ich denke, in der realen Welt hat die deutsche Regierung den Weg dafür geebnet, gegenüber Flüchtlingen aus anderen Ländern Mitleid zu zeigen – ein weiteres bedeutendes Thema für die Erzählung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------


5. What do you think about our book cover?

5. Was denken Sie über unser Buchcover?

I absolutely love it! It was actually inspired by a work called Fragments by a very talented English artist, Ileana Hunter. It is striking and the eyes really hold you.

Ich finde es großartig! Es wurde eigentlich von einem Werk namens Fragments einer sehr talentierten englischen Künstlerin, Ileana Hunter, inspiriert. Es ist auffallend und die Augen fesseln einen.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------


6. Callie is only 12 years old, Shay is also a teenager as your protagonists in Book of Lies. Why do you choose these ages? Is it just for your target group?

6. Callie ist gerade einmal 12 Jahre alt, Shay ist ebenfalls ein Teenager, genau wie die Protagonistinnen in Book of Lies. Warum haben Sie dieses Alter gewählt? Nur aufgrund der Zielgruppe?

I very much love writing teenage characters. It is an age when things are new and exciting, and discovering who you are in the wider world is so important, as it is to my characters. Having Callie be a little younger also worked for the story, as she has a more childish way of looking at the world and how she understands it – in some ways she is a bit young for her age.

Ich liebe es sehr, Teenager-Charaktere zu schreiben. Das ist die Zeit, wenn Dinge ganz neu und aufregend sind und man herausfindet, wer man in der großen, weiten Welt ist, was sehr wichtig ist, so auch bei meinen Charakteren. Dass Callie noch einmal etwas jünger ist, passte gut in die Handlung, da sie viel kindlicher auf die Welt blickt und sie auch so versteht – teilweise ist sie auch etwas jung für ihr Alter.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------


7. Do you have a writing role model or a role model in general?

7. Haben Sie ein Autorenvorbild oder ein ganz allgemeines Vorbild?

I don’t think I can point to a single role model, but there were many authors and books that I have loved. Important stories to me were The Lord of the Rings trilogy, the Dragon books of Pern by Anne McCaffery, Skellig by David Almond and Artemis Fowl by Eoin Colfer. More recent books I have loved are More of Me by Kathryn Evans (this is out very soon in Germany), and See How They Lie by Sue Wallman.

Ich glaube nicht, dass ich einen einzigen Namen nennen könnte, doch es gibt sehr viele Autoren und Bücher, die ich geliebt habe. Bedeutende Geschichten für mich waren die Herr der Ringe-Trilogie, die Dragon Books of Pern von Anne McCaffery, Skellig von David Almond und Artemis Fowl von Eoin Colfer. Weitere kürzlich gelesene Bücher, die ich geliebt habe, sind More of Me von Kathryn Evans (erscheint bald in Deutschland) und See How They Lie von Sue Wallman.
- More of Me in Deutschland als „Einzig“ erhältlich

----------------------------------------------------------------------------------------------------------



8. Would you choose books over TV or the other way around if you could only have one for the rest of your life?

8. Wenn Sie nur noch eins für den Rest Ihres Lebens haben dürften, würden Sie Bücher oder Fernsehen wählen?

Always books! They feed your imagination in a way that TV never can.

Immer Bücher! Sie fördern die Vorstellungskraft auf eine Weise, wie es das Fernsehen niemals könnte.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------


9. Your newest release is filled with many physical facts and hints. Are you interested in science or did you researched for this story?

9. Ihre neueste Veröffentlichung ist mit physikalischen Fakten gefüllt. Sind Sie selber an Wissenschaft interessiert oder haben Sie deswegen für die Geschichte recherchiert?

I’m very interested in science. I have a B Sc in Microbiology, and have also studied law and optometry. I think if I could do everything over again that I would study physics. I did do a lot of research and also went to courses on particle physics; for me this was a pleasure. I love learning new things.

Ich interessiere mich sehr für Wissenschaft. Ich habe einen Bachelor für Wissenschaft in Mikrobiologie und habe ebenfalls Jura und Optometrie studiert. Ich glaube, wenn ich noch einmal wählen könnte, würde ich erneut Physik studieren. Ich habe viel recherchiert und habe auch Kurse für Teilchenphysik besucht; für mich war das ein Vergnügen. Ich liebe es, neue Dinge zu lernen.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------


10. You use two different perspectives to tell that story of the influenza: Shay’s and Callie’s. Was it hard for you to differentiate between them?

10. Sie verwenden zwei unterschiedliche Perspektiven, um diese Geschichte der Grippe zu erzählen: Shays und Callies. War es schwer, zwischen ihnen zu unterscheiden?

Not at all – they are such different characters; Quinn and Piper in Book of Lies were harder to keep separate. In the next book of the trilogy, Deception, Kai is also a point of view character.

Kein bisschen – sie sind wirklich sehr verschiedene Charaktere. Quinn und Piper aus Book of Lies waren viel schwerer zu unterscheiden. Im nächsten Buch der Trilogie, Deception, wird Kai ebenfalls ein Aussichtscharakter sein.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------

11. Do you see Contagion as a dystopia or even closer to our current situation?

11. Sehen sie Infiziert als eine Dystopie oder näher zu unserer jetztigen Situation?

Strictly speaking it is not dystopian, as it is set in the contemporary world when it begins. It is probably more accurate to call it apocalyptic? Though in feel it if fair to say it feels like a dystopian novel. There are certainly elements of it that are easy to see happening in our current world. I can’t say much more without giving the story away!

Wenn man es genau nimmt ist Infiziert keine Dystopie, da es in unserer Welt spielt, als es beginnt. Es ist vermutlich korrekter, es apokalyptisch zu nennen? Obwohl diese Bezeichnung berechtigt ist, da es sich wie ein dystopischer Roman anfühlt. Es gibt bestimmte Elemente davon, die man auch gut in unserer jetzigen Welt geschehen sehen kann. Ich kann nicht viel mehr sagen, ohne die Geschichte vorweg zu nehmen!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------


12. What can you tell us about the second part of the Dark Matter trilogy with a clear conscience?

12. Was können Sie uns mit reinem Gewissen über den zweiten Band der Dark Matter-Trilogie erzählen?

It is called Deception. It has three points of view – Shay, Callie, and Kai. There are many twists, turns … and lies.

Er wird Deception (zu deutsch: Betrug, Täuschung) heißen. Es wird aus drei Perspektiven erzählt: Shay, Callie und Kai. Es gibt viele Wendungen … und Lügen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------


Das Gewinnspiel


Gewinnt ein Exemplar von Infiziert aus dem Coppenrath Verlag!

Dafür müsst ihr nur eine kleine Frage beantworten und eure Antwort unter diesem Post kommentieren:

Konnten ich und Teri euch mit diesem Interview neugierig auf das Buch machen?


Teilnahmebedingungen Teilnehmen können alle volljährigen Personen oder ab 14 Jahren mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten, die einen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Schweiz haben. Um zu gewinnen müssen die jeweiligen Fragen auf den Blogs in den Kommentaren beantwortet werden. Pro beantworteter Frage gibt es ein Los. Die Lose kommen alle in einen Topf, die Gewinner werden per Zufall ausgelost. Die Teilnahme ist vom 3. Juli 2017 bis einschließlich zum 13. Juli 2017 möglich. Die Gewinner werden am 14. Juli 2017 auf den Blogs bekannt gegeben. Keine Barauszahlung. Kein Ersatz bei Verlust auf dem Versandweg.
 
 Ich drücke euch allen fest die Daumen. Denk daran, dass ihr pro Kommentar unter den verschiedenen Blogtourbeiträgen ein Los erhaltet. Also könnt ihr ganze zehn Lose sammeln. Aber beeilt euch!
Liebe Grüße, eure Sophia!