Samstag, 28. Januar 2017

[Neuzugänge] ... dann das Vergnügen!

Hallo, liebe Leser!

Heute zeige ich euch noch den zweiten Teil meiner Neuzugänge aus dem Januar. Hier findet ihr keine Rezensionsexemplare, sondern Bücher, die ich mir selber gekauft, gewonnen oder zu Weihnachten geschenkt kommen habe. Herzlichen Dank dafür an Antonia, Sandra und meine Schwester!


Macbeth - William Shakespeare

Shakespeares letzte seiner vier großen Tragödien zeigt uns den schottischen Herrscher Macbeth, der, um den Thron zu besteigen, auch vor Mord nicht zurückschreckt. Doch mit seinem mörderischen Ehrgeiz richtet er sich und Lady Macbeth zugrunde. Sein schlechtes Gewissen lässt ihn nicht mehr zur Ruhe kommen, und erst der Untergang der beiden lässt Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu. Shakespeares "Macbeth" ist ein bewegendes Drama über die unbegreifliche Irrationalität menschlichen Handelns, das aufgrund seiner zeitlosen Thematik bis heute oft aufgeführt und vielfach bearbeitet und aktualisiert wurde. Q

 

Vampire Academy - Richelle Mead

Lissa Dragomir is a Moroi princess: a mortal vampire with a rare gift for harnessing the earth's magic. She must be protected at all times from Strigoi; the fiercest vampires--the ones who never die. The powerful blend of human and vampire blood that flows through Rose Hathaway, Lissa's best friend, makes her a Dhampir. Rose is dedicated to a dangerous life of protecting Lissa from Strigoi, who are hell-bent on making Lissa one of them.
Richelle Mead celebrates 10 years of Vampire Academy with an exclusive, never-before-seen collection of stories that sheds new light on the world and its players. Q
 



Ugly - Scott Westerfield

Tally kann ihren 16. Geburtstag kaum erwarten, denn dann steht die für alle vorgesehene Schönheitsoperation an. Sie wird von einer Ugly zur Pretty werden, in New Pretty Town leben und alle Sorgen los sein. Tallys Freundin Shay dagegen sträubt sich gegen die Operation. Sie will nicht, dass andere über sie bestimmen. Als Shay flüchtet, lernt auch Tally die hässliche Seite der Pretty-Welt kennen. Denn die Behörden stellen sie vor eine furchtbare Wahl ... Q




Nur diese eine Nacht - Gayle Forman

Goldene Schallplatten, Platinauszeichnungen, wild gewordene Fans – Adam hat mit seiner Band alles erreicht. Und doch kann er den Erfolg nicht genießen, ist unruhig, leer und ausgebrannt. Auch drei Jahre nach dem Ende der Beziehung mit Mia, seiner großen Liebe, kann er sie nicht vergessen. Als er von einem Konzert erfährt, das Mia, inzwischen gefeierte Cellistin, in New York gibt, merkt er, dass er nur eins will: sie endlich wiedersehen. Doch kann es, nach all dem, was passiert ist, eine gemeinsame Zukunft für die beiden geben? Q

 

A court of thorns and roses - Sarah J. Maas

When nineteen-year-old huntress Feyre kills a wolf in the woods, a beast-like creature arrives to demand retribution for it. Dragged to a treacherous magical land she only knows about from legends, Feyre discovers that her captor is not an animal, but Tamlin—one of the lethal, immortal faeries who once ruled their world.
As she dwells on his estate, her feelings for Tamlin transform from icy hostility into a fiery passion that burns through every lie and warning she’s been told about the beautiful, dangerous world of the Fae. But an ancient, wicked shadow over the faerie lands is growing, and Feyre must find a way to stop it…or doom Tamlin—and his world—forever. Q



Ich freue mich wirklich wahnsinnig über diese fünf Bücher und hoffe, vor allem die Englischen von ihnen sehr bald zu lesen, immerhin habe ich ja vor, vier englische Bücher in diesem Jahr zu lesen.

Habt ihr schon eines dieser Bücher gelesen? Wie haben sie euch gefallen?

Liebe Grüße, eure Sophia

1 Kommentar:

  1. Uh, "Ugly" ist auch auf meinem SuB! Also wenn du Bescheid sagst, wenn du es lesen willst, können wir vielleicht noch mal ein Reading With machen. :)

    Grüße und viel Spaß mit den Büchern,
    Jenny

    AntwortenLöschen