Samstag, 4. März 2017

[Leseplanung] März 2017

Hallo, liebe Leser!

Wie ich bereits in meinem Lesemonat Februar angekündigt habe, werde ich mir für den März so einiges vornehmen, obwohl ich vermutlich fast eine ganze Woche nicht wirklich zum Lesen kommen werde und die anderen noch an meiner Facharbeit arbeiten werde oder in einer, nämlich der nächsten, ganze sechs Tests auf mich warten. Dieser Monat ist wirklich sehr vielversprechend, leider nicht immer im positiven Sinne. Dennoch freue ich mich bereits wahnsinnig auf die Leipziger Buchmesse, obwohl ich noch keinen einzigen Termin fest geplant habe, und auf meine Kursfahrt nach London, bei der das zum Glück andere übernommen haben. Herzlichen Dank an die beste, wenn auch leicht verplante Tutorin der Welt! Aber lasst uns lieber über schönere Dinge im Leben sprechen als Schule: Bücher!


Shadow Falls After Dark - Im Sternenlicht - C.C. Hunter
Changing Everything - Molly McAdams
Zurück ins Leben geliebt - Colleen Hoover
L.A. Guards - Inspire Me - Amélie Duval
Auch wenn du mich vergisst - Eva Maria Klima
Royal Passion - Geneva Lee
Magie der Welten - Hazel McNellis


Ich hoffe sehr, sie alle zu lesen, wenn ich das jedoch nicht schaffe, werde ich versuchen, sie in der angegebenen Reihenfolge abzuarbeiten. Ganz speziell für London nehme ich mir die englische Ausgabe von Changing everything von Colleen Hoover vor, die es aber auch noch gar nicht auf Deutsch gibt. Weiterhin lese ich Shadow Falls After Dark gemeinsam mit Franzi, wie ihr ja bereits am Donnerstag sehen durftet. Die anderen sind Rezensionsexemplare, die seit langer oder kurzer Zeit auf meinem Rezensionsstapel liegen und hoffen, bald erlöst zu werden. Ich komme schon!

Liebe Grüße, eure Sophia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen